• m-3
  • m-2
  • m-7
  • badkamer-1
  • badkamer-2

Beschreibung der Zimmer

Im Jahr 1969 zog der Autohandel von Theo Molenaar senior nach “De Hogendijk” in Zaandam um. Es war ein guter, solider Betrieb, der die Grundlage für den Unternehmersgeist der Söhne Molenaar gelegt hat. In diesem Betrieb, der in der Umgebung einen guten Ruf hatte, hat Theo junior sein Fach gelernt.

Einrichtungen

“De Molenaar” verfügt über:

Bad mit Dusche Toilette
Großes Waschbecken (Kleiner) Kühlschrank
Föhn Fernseher

Das Frühstück wird auf dem Zimmer serviert. Kaffee oder Tee können Sie selbst zubereiten. Dieses Zimmer liegt auf der Straßenseite in Richtung Südwesten.

Reservierungen

Von Januar / März + November ein Mindestaufenthalt von 2 Nächten.
Ab April / Juni und September / Oktober + Dezember ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten.
Im Juli und August ein Mindestaufenthalt von 4 Nächten.
An Feiertagen wird ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten..