• r-1
  • r-4
  • r-3
  • badkamer-1
  • badkamer-2

Beschreibung der Zimmer

Diese Rijper Mühle , am Südende gelegen , kam im Jahr 1909 in den Besitz unseres Urgroßvaters Dirk Nat. Viel früher war “De Reiger” eine Hanfmühle, aber im 19. Jahrhundert wurde sie umgebaut in eine Getreidemühle.

Im Jahr 1923 wurde das Mahlwerk nach “De Hoop” am Ostende von “De Rijp” gebracht. Der Name “De Reiger” ist geblieben; heute stehen schöne Einfamilienhäuser an diesem Ort. Weil dieser Platz etwas besonderes in unserer Familiengeschichte ist, haben wir dieses Zimmer in unserem B & B so genannt…so können wir ein Stück Geschichte aufleben lassen.

Einrichtungen

“De Reiger” verfügt über:

Bad mit Dusche Toilette
Großes Waschbecken (Kleiner) Kühlschrank
Föhn Fernseher

Das Frühstück wird auf dem Zimmer serviert. Kaffee oder Tee können Sie selbst zubereiten. Dieses Zimmer liegt auf der Straßenseite in Richtung Südwesten.

Reservierungen

Von Januar / März + November ein Mindestaufenthalt von 2 Nächten.
Ab April / Juni und September / Oktober + Dezember ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten.
Im Juli und August ein Mindestaufenthalt von 4 Nächten.
An Feiertagen wird ein Mindestaufenthalt von 3 Nächten.